Malteser-Mappe mit 8 Künstlern

Malteser Edition, 8 Künstler

, 2013/14
  • Material
    Tony Cragg, Isa Genzken, Christian Jankowski, Olaf Nicolai, Robin Rhode, Thomas Scheibitz, Rosemarie Trockel, Jorinde Voigt
  • Edition Size
    80
  • Measurement
    8 Editionen in einer Mappe, alle signiert und nummeriert, rück- oder vorderseitig
  • Details about the frame
    Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Rahmenangebot. Die Arbeiten weichen in den Größen voneinander ab, insofern unterscheiden sich auch die Preise für die Rahmen.
The new and affordable way to buy contemporary art

Strictly limited and signed art editions Limited stock From emerging talents to today’s most sought-after artists

Easy and free sign-up to shop our weekly deals

Tony Cragg, Isa Genzken, Christian Jankowski, Olaf Nicolai, Robin Rhode, Thomas Scheibitz, Rosemarie Trockel und Jorinde Voigt ‒ diese acht herausragenden, international bekannten KünstlerInnen haben sich einer guten Sache verschrieben: Sie alle spendeten eines ihrer Werke den Berliner Maltesern, einem der wichtigsten Träger karitativer Arbeit in Berlin seit über 80 Jahren. So stellte Isa Genzken, neben Rosemarie Trockel eine der einflussreichsten deutschen Künstlerinnen der Gegenwart und diesjährige Trägerin des Kaiserrings der Stadt Goslar, eine Fotocollage (2014) zur Verfügung, in der sie sich selbst in Bezug zur Natur und zur Architektur setzt. Rosemarie Trockel schuf mit „The Medium is the Massage” (2014) eine Hommage an die Menschen, die sich bei den Berliner Maltesern engagieren, darunter auch Marie-Catherine Heereman, die Diözesanleiterin der Malteser in der Erzdiözese Berlin, die mit einem Jugendfoto vertreten ist. Christian Jankowski wiederum realisierte ein Video (DVD) samt Fotografie für die Malteser-Edition. Für seine Arbeit „Der Malteser Blick” (2014) filmte er durch das sogenannte „heilige Schlüsselloch” von Santa Maria del Priorato, der Prioratskirche des Malteser-Ordens, auf dem Aventin in Rom. Dieses Schlüsselloch ist eine Sehenswürdigkeit, vor der Touristen Schlange stehen. Mit Jankowski kehrt sich der Blick um: Nun schauen die Malteser aus dem Inneren durch das Schlüsselloch auf die neugierigen Besucher. Jorinde Voigt widmet den Maltesern in ihrer „Studie zur Verantwortung“ (2014) ein Denkmodell über die Verdichtung von Aufmerksamkeit. Eine einzelne Linie entwickelt sich zu einer komplexen Komposition. Die kolorierte Zeichnung stellt eine pulsierende Struktur aus unzähligen Zusammenhängen dar.
Tony Cragg
"Living Room", Radierung, 2013, Drypoint auf Hahnemühle Bütten 350 gr, 50 x 64 cm

Isa Genzken
o.T., 2014, Archival Pigment Print auf Harman Gloss Baryta 320 gr, 70 x 50 cm

Christian Jankowski
"Der Malteser Blick", 2014, Archival Pigment Print auf Hahnemühle Photo Rag Duo 276 gr + DVD, 16:9, PAL, color, sound, Korean (inkl. engl. Untertitel), 70 x 50 cm + Video

Olaf Nicolai
o.T. ( Atem), 2014, UV Direct Print auf Spiegel XT 3mm, 50 x 33 cm

Robin Rhode
"Kicking the Square", 2014, Archival Pigment Print auf Hahnemühle Photo Rag 500 gr, 50 x 50 cm

Thomas Scheibitz
"Stillleben", 2014, Archival Pigment Print auf Hahnemühle Photo Rag 308 gr, 70 x 50 cm

Rosemarie Trockel
"The Medium is the Massage", 2014, Archival Pigment Print auf Hahnemühle German Etching 310 gr, 50 x 70 cm

Jorinde Voigt
"Studie zur Verantwortung", 2014, Archival Pigment Print auf Hahnemühle Photo Rag Ultra Smooth 305 gr, 61 x 45,5 cm

Discover More Art